Meldungen

Kontakt

Pressesprecher
Michael Friedrich
Telefon: (0381) 122 3030
Hausanschrift
Landesamt für Straßenbau und Verkehr Mecklenburg-Vorpommern
An der Jägerbäk 3
18069 Rostock

Meldungsübersicht

Ihre Suchkriterien

  • Suchbegriff: 
  • Zeitraum:   
17.09.2021  | SBV  | Landesamt für Straßenbau und Verkehr

Regelungen zu den Sprechzeiten während COVID-19

Infolge der Vorsorgemaßnahmen zur Eindämmung der COVID-19-Pandemie sind persönliche Vorsprachen im Landesamt für Straßenbau und Verkehr nur nach vorheriger Terminvereinbarung und schriftlicher Terminbestätigung innerhalb der Sprechzeiten möglich.

17.09.2021  | SBV  | Landesamt für Straßenbau und Verkehr

B 105: Sanierung der Ryckbrücke bei Greifswald wird verschoben

Die Arbeiten sollten ursprünglich am Montag, 20. September 2021, beginnen. Ein neuer Termin steht noch nicht fest.

16.09.2021  | SBV  | Landesamt für Straßenbau und Verkehr

Naturschutz an der L 17: Straßenbauverwaltung erneuert „Kleintier-Autobahn“

Beispiel für ein Amphibienleitsystem an der L 142 bei Göldenitz (Landkreis Rostock) zwischen Schwaan und Mistorf

Amphibien und Kleintiere sind während ihrer Wanderungen zwischen den verschiedenen Biotopen auf eine schützende Leiteinrichtung an den Straßen angewiesen. An der Landesstraße 17 wird ab dem 20. September 2021 eine solche Anlage bei Gutow (Landkreis Rostock) erneuert.

15.09.2021  | SBV  | Landesamt für Straßenbau und Verkehr

B 194: Anpassung der Bauzeiten zur Erneuerung der Fahrbahndecke zwischen Negast und Grimmen

Das Bauunternehmen und das Straßenbauamt Stralsund haben auf der letzten Baubesprechung für die Sanierung der B 194 die Zeitabschnitte für die Vollsperrungen angepasst. Diese Anpassung soll zur Entzerrung der Verkehre führen und möglichen wetterbedingten Verzögerungen zuvorkommen.

15.09.2021  | SBV  | Landesamt für Straßenbau und Verkehr

B 105: Ryckbrücke bei Greifswald wird repariert

Das Straßenbauamt Neustrelitz lässt ab Montag, 20.9.21, den Korrosionsschutz, ein Dehnungsprofil und sämtliche Fugen der Ryckbrücke erneuern. Damit soll die Dauerhaftigkeit des Bauwerkes gewährleistet werden.

15.09.2021  | SBV  | Landesamt für Straßenbau und Verkehr

B 104: Neue Fahrbahndecke, mehr Schutzplanken und barrierefreie Haltestellen für die Strecke zwischen Strasburg und der A 20

Das Straßenbauamt Neustrelitz lässt rund 7,5 Kilometer auf der B 104 sanieren. In Abhängigkeit von den Wetterbedingungen soll die neue Fahrbahn ab Samstag, 16.10.21, wieder befahrbar sein.

08.09.2021  | SBV  | Landesamt für Straßenbau und Verkehr

Schwaan erhält neue Ortsdurchfahrt

Das Land Mecklenburg-Vorpommern investiert 950.000 Euro in die Ortsdurchfahrt der Stadt Schwaan. Am Montag, 13.9.21, beginnt die Sanierung des ersten Bauabschnitts vom Ortsausgang Niendorf bis zur Einmündung Güstrower Straße.

08.09.2021  | SBV  | Landesamt für Straßenbau und Verkehr

Hochbrücke Wismar: Unterseite wird routinemäßig untersucht

Im Zuge der turnusmäßigen Bauwerksprüfung der Hochbrücke Wismar wird vom 13. September 2021 bis 16. September 2021 die Unterseite der Brücke untersucht. Hierfür muss der Bereich unter der Brücke komplett von Fahrzeugen geräumt werden.

06.09.2021  | SBV  | Landesamt für Straßenbau und Verkehr

B 321: Instandsetzungsarbeiten ab Abzweig Viez beginnen

Die Bundesstraße 321 wird zwischen dem Abzweig Viez und der Zufahrtsrampe zur Autobahn 24 instand gesetzt. Die Bauarbeiten finden vom 13. September 2021 bis voraussichtlich 30. September 2021 statt.

06.09.2021  | SBV  | Landesamt für Straßenbau und Verkehr

Radweg am Rügendamm wird saniert

Betroffen sind die Bereiche zwischen der Ziegelgrabenbrücke und dem Bahnhof „Stralsund Rügendamm“ sowie der Abzweig nach Garz. Die Bauarbeiten dauern vom 13. September 2021 bis 17. September 2021 an.