B 105: Sanierung der Ryckbrücke bei Greifswald wird verschoben

Nr.104/21  | 17.09.2021  | SBV  | Landesamt für Straßenbau und Verkehr

Die Sanierung der Ryckbrücke an der Bundesstraße 105 bei Greifswald wird auf einen späteren Zeitpunkt verschoben. Hintergrund sind Schwierigkeiten bei der Beschaffung des erforderlichen Materials für den Fahrbahnübergang.

Ursprünglich sollte die Sanierung am Montag, 20. September 2021, beginnen (siehe Pressemitteilung vom 15. September 2021). Ein neuer Termin steht noch nicht fest. Das Straßenbauamt Neustrelitz wird rechtzeitig informieren.