Neubrandenburg: Neue Technik für die Ampelanlage an der Kreuzung Woldegker Straße / Einsteinstraße

Nr.125/21  | 15.10.2021  | SBV  | Landesamt für Straßenbau und Verkehr

An der Kreuzung Woldegker Straße / Einsteinstraße und B 104 Woldegker Straße / Helmut-Just-Straße (Südrampe) wird die Ampelanlage von Dienstag, 19.10.2021, gegen 9 Uhr bis Mittwoch, 20.10.2021, 18 Uhr abgeschaltet. Innerhalb dieser Tage soll die Ampelanlage modernisiert werden. Es werden neue LED-Technik und Steuergeräte eingebaut.

An der Kreuzung B 104 Woldegker Straße / Einsteinstraße werden alle Fußgängerquerungen gesperrt. Die Fußgänger und Fußgängerinnen möchten bitte die nächstmöglichen sicheren Querungen der Fahrbahnen nutzen.

Für den Kfz-Verkehr ist die Ausfahrt aus der Einsteinstraße gesperrt. Für die Zufahrt auf die B 104 können die Kreuzungen Woldegker Straße / Helmut-Just-Straße sowie Woldeger Straße / Fritscheshofer Straße genutzt werden. Die Einfahrt von der Woldegker Straße (B 104) in die Einsteinstraße ist weiterhin nutzbar.

Das Straßenbauamt Neustrelitz bittet alle Verkehrsteilnehmenden um Vorsicht und Verständnis.