L 203 zwischen Jürgenstorf und Sülten wird wieder freigegeben

Nr.48/22  | 02.08.2022  | SBA NZ  | Straßenbauamt Neustrelitz

Die Landesstraße 203 zwischen Jürgenstorf und Sülten (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) kann am Mittwoch, 3. August 2022, im Laufe des Tages wieder für den Verkehr freigegeben werden.

Grund für die Vollsperrung auf der Strecke war ein Unwetter am vergangenen Montag, bei dem die Baumkronen von mehr als 300 Linden beschädigt wurden. Jede betroffene Krone musste anschließend mittels Hubsteiger kontrolliert und von geschädigtem Holz befreit werden.

Die Vollsperrung ist aufgrund der nicht gegebenen Verkehrssicherheit und für die Durchführung der notwendigen Arbeiten erforderlich gewesen.