L 01: Asphalteinbau in Christinenfeld durchgeführt

Nr.44/22  | 09.12.2022  | SBA SN  | Straßenbauamt Schwerin

Die Arbeiten in Christinenfeld schreiten weiter voran. Nachdem der Asphalteinbau in der Ortsdurchfahrt und in einem Teilbereich des gemeinsamen Geh- und Radweges durchgeführt wurde, konnte die zwischenzeitliche Vollsperrung auf der Strecke wieder aufgehoben werden. Der Verkehr wird nun wie bisher über die bauzeitliche Umfahrung geführt.

Der Ausbau der Ortsdurchfahrt Christinenfeld ist ein Gemeinschaftsbauvorhaben des Straßenbauamtes Schwerin, der Stadt Klütz und des Zweckverbandes Grevesmühlen.

Weitere Informationen zum Bauvorhaben finden Sie unter folgendem Link: Aktuelle Presseinformationen - LS M-V (strassen-mv.de)